Servicemenü
Botanischer Garten
München-Nymphenburg

Sie sind hier:
Start » Programm. » Ausstellung: Sommerliche Impressionen

Randbereich

Sommerliche Impressionen

Florale Werkstücke

4. – 6. Juli 2014

Ausstellung in der Winterhalle mit floralen Werkstücken bayerischer Meisterfloristen und der Floristengruppe Die BlumenbinderGang unter Leitung von Karin Pressel, München, Fachverband Deutscher Floristen e.V. / Oberbayern


Die Blütenvielfalt des Sommers zeigen bayerische Floristinnen und Floristen in der Sonderausstellung „Sommerliche Impressionen“ vom 04.07. bis 06.07.2014 in der Winterhalle des Botanischen Gartens. Der Besucher wird in eine blumige Welt der Tischdekorationen und des Raumschmucks entführt, geschaffen von Floristen, Floristmeistern und Auszubildenden mit viel Liebe und Leidenschaft für ihren Beruf. Vom riesigen Blumenherz über opulent geschmückte Tafeln bis zu einem Wirbelsturm aus Zweigen und Blüten lassen uns die floralen Werkstücke staunen und auch manchmal schmunzeln. Die Gestalter dieser blühenden Kunstwerke sind Mitglieder des Fachverbandes Deutscher Floristen / Oberbayern oder der neugegründeten Floristengruppe „Die BlumenbinderGang“ unter Leitung von Karin Pressel, München.

Text und Foto: Karin Pressel, München

Ausstellungsdaten

Dauer
Freitag, 4. Juli 2014 bis Sonntag, 6. Juli 2014

Öffnungszeiten
täglich durchgehend von 9 bis 18:30 Uhr
Das Freiland des Gartens ist am Abend bis 19 Uhr (Hauptkasse, Menzinger Str. 65) geöffnet, die Südkasse schließt um 18:45 Uhr; die Gewächshäuser schließen um 18:30 Uhr.

Ort
Botanischer Garten München-Nymphenburg, Menzinger Str. 65, 80638 München, in der Winterhalle

Zugang in den Botanischen Garten
Haupteingang: Menzinger Str. 65, (zur Winterhalle nächstgelegener Eingang).
Südeingang: Erreichbar zu Fuß über den Schlosspark Nymphenburg, mit dem Fahrrad über die Maria-Ward-Straße und den Radweg „Alte Menzinger Straße“. Vom Südeingang etwa 10 min Fußweg bis zur Winterhalle.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Haupteingang ist direkt erreichbar mit Trambahn Linie 17 und mit Bus 143
Haltestelle: Botanischer Garten.

Eintrittspreise (Tageskarte): Erwachsene 5 €, ermäßigt 3 €
Kinder bis zu 12 Jahren haben freien Eintritt, Zutritt in den Botanischen Garten ist jedoch nur in Begleitung Erwachsener erlaubt. Im Eintrittspreis enthalten ist der Gartenbesuch einschließlich der Gewächshäuser, der Ausstellung und des Markts. Die begleitenden Veranstaltungen sind ebenfalls inbegriffen.

Hunde
Hunde dürfen nicht in die Winterhalle und nicht in die Gewächshäuser.

Fotografieren
Fotografieren für rein private Zwecke – ohne Stativ – ist in der Ausstellungshalle erlaubt.