Botanischer Garten München-Nymphenburg

Sie sind hier:
Start » Über uns » Neue Ziervasen am Botanischen Institut

Inhalt

Neue Ziervasen am Botanischen Institut

Im September 2020 wurden die Ziervasen, die von 1914 bis 1956 das Dach des Hauptgebäudes des Botanischen Gartens zierten, historisch-getreu rekonstruiert.

Video

Ziervasenaufstellung (3 Minuten, MP4 mit 37 MB)

Oliver Heuft, München; 9. - 10.09.2020
Größere Ansicht (1920 × 1080 px, MP4 mit 122 MB), weitere Größen können bei Vimeo heruntergeladen werden.

Fotos

Vasenteile neben Haupteingang Nordseite Botanisches Institut; Foto: Oliver Heuft, 10.09.2020
Vasensockel anseilen; Foto: Angelo Razeto, 09.09.2020
Der entfaltete Kran; Foto: Lioba Betten, 09.09.2020
Luftbildaufnahme Nordseite Botanisches Institut; Foto: Oliver Heuft, 10.09.2020
Nordseite Botanisches Institut am Morgen; Foto: Rafael Matysiuk, 17.09.2020
Palmen vor dem Botanischen Institut; Foto: Oliver Heuft, 10.09.2020
Fertige Ziervasen am Balkongeländer; Foto: Sybille Hoy, 09.09.2020
Luftbildaufnahme Botanisches Institut von oben; Foto: Oliver Heuft, 10.09.2020
Schmuckhof auf der Südseite vor dem Botanischen Institut; Foto: Angelo Razeto, 10.09.2020
Anweisungen an den Kranführer; Foto: Angelo Razeto, 10.09.2020
Die Sonnenblumenkerne sind reif; Foto: Angelo Razeto, 10.09.2020
Kupferdach mit Vasensockeln; Foto: Oliver Heuft, 10.09.2020
Auf den Sockel kommt die Schale; Foto: Christian Bayer, 10.09.2020
Auf die Schale kommt der Vasenhals; Foto: Christian Bayer, 10.09.2020
Ausstieg durch das Fenster auf dem Dachboden; Foto: Oliver Heuft, 09.09.2020
Blick aus dem Südfenster am Dachboden; Foto: Mejra Hodzic, 10.09.2020
Zum Schluss noch der Rosenstrauß; Foto: Christian Bayer, 10.09.2020
„Die Rückseite der Ziervase“; Foto: Heinz Kremer, 10.09.2020
Blick über das Seerosenbecken zum Botanischen Institut; Foto: Susanne S. Renner, 14.09.2020
„Die Fakellilie brennt.“; Foto: Stefan Töpper, 12.09.2020

Medien


Zum Seitenanfang gehen.
© 2021 Botanischer Garten München-Nymphenburg