Botanischer Garten München-Nymphenburg

Sie sind hier:
Start » Besuch

Inhalt

Allgemeine Informationen zum Gartenbesuch

Das Freiland des Botanischen Gartens ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ein Teil der Gewächshäuser ist wieder geöffnet.

Kurzfristige Änderungen sind in Abhängigkeit vom Infektionsgeschehen möglich. Siehe Eintrittsvoraussetzungen

Bitte beachten Sie die Besucherordnung und die Hinweise zu Foto- und Filmaufnahmen. Danke!

Eingang

Nur über den Haupteingang, Menzinger Straße 65, 80638 München
Der Südeingang (Übergang zum Schlosspark Nymphenburg bzw. Zugang von der Maria-Ward-Straße) ist geschlossen, da aufgrund aktueller arbeitsschutz- und sicherheitstechnischen Regelungen kein Kassenbetrieb in dem historischen Kassenhäuschen erfolgen darf. Für einen Durchgang vom/zum Schlosspark muss eine komplett neue Südkasse angelegt werden.

Sie erreichen den Botanischen Garten bequem mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Gegenüber vom Garteneingang befindet sich eine begrenzte Zahl an Parkplätzen.
Fahrradstellplätze stehen ausreichend zur Verfügung.

Rollstuhlfahrer*innen haben Zugang zu allen wesentlichen Teilen des Gartens. Vor dem Botanischen Institut (Menzinger Str. 67) gibt es drei Behinderten­parkplätze.

Das Eingangsgebäude mit der Kasse, Shop, Schließfächern, WCs und WLAN

Öffnungszeiten

Der Garten ist täglich geöffnet, außer am 24. und 31. Dezember.
Temporäre Schließungen einzelner Bereiche (z.B. aus Sicherheitsgründen) müssen wir uns vorbehalten. Sie berechtigen nicht zur Erstattung oder Minderung des Eintrittsentgeltes.

Eintrittsvoraussetzungen, Eintrittspreise

Tageskarten

Preis an der Kasse: regulär 5,50 €, ermäßigt 4 €

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Kinder (unter 12 Jahre) benötigen keine Eintrittskarte, da sie nur in Begleitung eines zahlungspflichtigen Erwachsenen den Garten besuchen dürfen.
Jugendliche (unter 18 Jahre) zahlen ebenfalls keinen Eintritt.

Jahreskarten

Preis an der Kasse: regulär 48 €, ermäßigt 32 €

Gutscheine für Jahreskarten können nur schriftlich in der Gartenverwaltung (bgm@snsb.de) bestellt werden. Bitte beachten Sie die Vorlaufzeit von ca. einer Woche. Rechnung und Gutschein senden wir Ihnen auf dem Postweg zu.
Preis der Jahreskarte: regulär 48 €, ermäßigt 32 €, zuzüglich 2 € Versandkosten

Für Jahreskarten gilt zusätzlich:

Für alle Ticketarten gilt: Nachweis für Ermäßigungsberechtigung bereithalten und an der Kasse vorlegen.

Ermäßigungen

Corona-Maßnahmen im Freilandbereich

Im Freiland des Botanischen Gartens besteht keine Maskenpflicht. Nur im Kassenbereich und in Gebäuden (z.B. Winterhalle, Gewächshäuser, sanitäre Anlagen) musse eine FFP2-Maske getragen werden.
Von der Maskenpflicht ist nur befreit, wer eine ärztliche Bescheinigung vorweisen kann, die den lateinischen Namen und/oder die Klassifizierung der Erkrankung nach ICD10 enthält sowie den Grund, warum sich hieraus eine Befreiung von der Maskenpflicht ergibt.
Für Kinder vor dem 6. Geburtstag ist keine Mund-Nase-Bedeckung erforderlich.
Kinder zwischen 6 und 15 Jahren benötigen eine Mund-Nase-Bedeckung, müssen aber keine FFP2-Maske tragen.

Außerdem gelten die üblichen Regeln

Den Anweisungen des Gartenpersonals ist Folge zu leisten.

Momentan geschlossen
Toiletten und Schließfächer im Eingangsgebäude, ein Teil der Gewächshäuser, sehr schmale Wege im Freiland, Südeingang (gegenüber dem Schlosspark)

Temporäre Schließungen einzelner Bereiche (z.B. aus Sicherheitsgründen) müssen wir uns vorbehalten. Sie berechtigen nicht zur Erstattung oder Minderung des Eintrittsentgeltes.

Einbahnstraßenregelung
Nur in einer Richtung begehbar sind der Frühlingsweg, die Farnschlucht, der Sumpf, das Alpinum und Wege im Gewächshaus. Die Gehrichtung ist ausgeschildert.

Toiletten
Es sind nur die Freilandtoiletten (Damen, Herren, Behindertentoilette) am Rosengarten geöffnet.

Führungen

Dauer (soweit nicht anders angegeben) etwa 1 Stunde, Vogelstimmenexkursion etwa 2 Stunden; Treffpunkt (wird jeweils angegeben): vor dem Gewächshauseingang oder in der Wintersaison meist in Halle A (Eingangshalle der Gewächshäuser); Teilnahme an den Führungen im Programm mit einer gültigen Eintrittskarte (außer Freilandführungen in der Wintersaison), zum Teil zuzüglich eines Teilnahmeentgelts (bei den Führungen jeweils angegeben). Die Bezahlung der Führer/innen erfolgt direkt, sie sammeln das Entgelt vor Beginn der Führungen selbst ein. Wenn nicht anders angegeben, ist die Teilnahme an den Führungen unentgeltlich.

Führungen für Gruppen

Externe Führungen mit max. 15 Personen sind wieder möglich.

Es besteht die Möglichkeit Führungen für Gruppen und zu Spezialthemen gegen Entgelt zu vereinbaren. Bitte mit drei Wochen Vorlauf buchen. Informationen zu Kosten und Terminen: Telefon 089 17861-321 oder E-Mail botgart@snsb.de

Foto- und Filmaufnahmen

Derzeit sind Dreh- und Fotogenehmigungen nur für das Freiland möglich, die Gewächshäuser sind gesperrt. Siehe Eintrittsvoraussetzungen

Im Botanischen Garten München-Nymphenburg finden sich zahlreiche Locations und spannende Motive für Filmaufnahmen oder Fotoshootings.

Private Fotos und Filme

Gewerbliche Fotos und Filme

Antragstellung

Hinweise


Zum Seitenanfang gehen.
© 2021 Botanischer Garten München-Nymphenburg