Zum Inhalt.  Zum Bereichsmenü. 
Logo - Zur Startseite 

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Bei Mogli und Balu - wie’s im Dschungel wirklich aussieht

Rosenmontag und Faschingsdienstag
7. Februar und 8. Februar 2005 jeweils 11.00 Uhr

Faschingsführung für Kinder ab 6 Jahren von
Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck und
Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Treffpunkt: vor dem Gewächshauseingang

Bitte verkleidet kommen!

Bilder

Faschingsausflug in den Dschungel? In München? Wie soll denn das gehen? Ganz einfach: schnell in die Trambahnlinie Nr. 17 und ab in den Botanischen Garten! Dort gelangt man nach einem wirklich kurzen Fußmarsch durch die Kälte in das wärmende Gewächshaus. Als nächstes gilt es, die Kakteenwüste in der Eingangshalle zu überwinden, und schon steht man unter Palmen, Bambus und Bananenstauden: der Dschungel ist erreicht.

Wie leicht man sich im Dschungel verlaufen kann, weiß jeder. Deshalb ist es besser, nicht allein zu kommen, und noch viel besser, bei einer geführten Tour durch den Dschungel mit dabei zu sein.

Eine hervorragende Gelegenheit dazu gibt es am Rosenmontag und am Faschingsdienstag. An diesen Tagen zeigen die beiden Diplombiologinnen Frau Gertraud Beck und Frau Dr. Kathrin Kurbasik allen Faschings- und Dschungelbegeisterten, „wie’s im Dschungel wirklich aussieht“.

Dort gibt es nämlich nicht nur die bereits genannten Palmen und Bananenstauden, sondern noch viele, viele andere Pflanzen. Oft wachsen diese aufeinander und übereinander, denn im Dschungel kommt es für die Pflanzen darauf an, möglichst schnell und gut ans Licht zu gelangen.

Das und noch viele andere interessante und spannende Dinge, z.B. Wissenswertes über Kletter- und Wasserpflanzen, blütenbesuchende Fledermäuse, tropische Früchte, Orchideen und Gummibäume, kann man bei dieser Urwald-Expedition erfahren. Natürlich gibt es auch Gelegenheit, einen Blick auf die wunderschönen tropischen Schmetterlinge im Wasserpflanzenhaus zu werfen.

Besonders freuen würden sich die beiden Expeditionsleiterinnen, wenn die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer dschungelgerecht verkleidet zur Expedition kämen! Viel Spaß bei der Faschingsexpedition in den Dschungel des Botanischen Gartens. Wir freuen uns auf alle, die kommen!

Ein Besuch im Botanischen Garten lohnt sich immer. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen.

Das Freiland des Gartens ist im Februar von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Die Gewächshäuser einschließlich der Schmetterlingsausstellung sind im Februar von 9.00 bis 16.30 Uhr täglich durchgehend geöffnet.

Während der Schmetterlingsausstellung beträgt der Eintrittspreis in die Gewächshäuser Euro 4,00, ermäßigt Euro 2,00. Kinder bis 12 Jahre (nur in Begleitung Erwachsener) haben freien Eintritt.

Der Haupteingang des Botanischen Gartens befindet sich in der Menzinger Straße 65, erreichbar mit der Tram-Linie 17. Info-Telefon: 17861-310 oder 17861-351.

Bilder

(Text: Ehrentraud Bayer)

© 2005 Botanischer Garten München-Nymphenburg - Datenschutz - Barrierefreiheit Zum Seitenanfang.